header banner
Default

ETF-Gerüchte treiben den Preis an: Bitcoin erreicht erneut die Marke von 35 Punkten


Bitcoin hat es nach Monaten der Talfahrt und unstetigem Auf und Ab jetzt wieder geschafft, die Marke von 35.198 Dollar zu erreichen. So viel war die Kryptow�hrung zuletzt im Mai 2022 wert - das gibt nun wieder Hoffnung, dass sich Bitcoin endlich gefangen hat.

Geld, Bitcoin, Kryptow�hrung, W�hrung, Crypto-W�hrung, Bitcoins, Bitcoin-B�rse, Krypto, Wallet, Krypto-B�rse, virtuelle W�hrung, Crypto, Kryptow�hrungen, Cryptow�hrung, Kryptocoins, M�nzen, Coin, Coins, Kryptow�hrungsbrieftasche, BTC, XBT

Bitcoin �bersteigt kurz Marke von 35.000 Dollar

VIDEO:

Laut der Nachrichtenagentur Reuters ist dieser Effekt unter anderem durch Ger�chte befl�gelt, die besagen, dass ein b�rsengehandelter Bitcoin-Fonds (ETF) in K�rze durch die US-B�rsenaufsichtsbeh�rde (SEC) zugelassen werden k�nnte.

Ein b�rsengehandelter Bitcoin-Fonds, so das Argument, w�rde Anlegern, die Kryptow�hrungen bisher misstrauisch gegen�berstanden, den Zugang zu dem Verm�genswert �ber den Aktienmarkt erm�glichen und eine neue Welle von Kapital in den Sektor einleiten. "Der Wert eines jeden Verm�genswertes ist im Grunde die Anzahl der Menschen, die ihn nutzen", sagte Steen Jakobsen, CIO bei Saxo. "Der ETF w�rde also ein gro�es Publikum erreichen und die Liquidit�t erh�hen."


Anleger k�nnten jetzt profitieren

VIDEO:

Die Ger�chte �ber die ETFs zeigen jetzt schon Wirkung: Die Marke von 35.198 Dollar hielt zwar nur kurz, ist aber laut den Medien ein deutlicher Hinweis, dass der oftmals beschworene "Krypto-Winter" vorbei sein und die Anleger von den guten Prognosen profitieren k�nnten.

Der Trend hat sich in der letzten Woche verfestigt, sodass die Experten, die Bitcoin noch in diesem Jahr ein gro�es Wachstum vorhersagten, sich nun best�tigt sehen. Diese Entwicklung ist zudem aus zwei Gr�nden interessant: Erstens ist es der h�chste Preis seit Mai 2022, zweitens ist es das erste Mal seit April dieses Jahres, dass der gleitende Dreijahresdurchschnitt der W�hrung �berschritten wurde.

In fr�heren Bitcoin-Zyklen lag der Preis gew�hnlich unterhalb des gleitenden Dreijahresdurchschnitts. Dort hing er die meiste Zeit des letzten Jahres fest, bevor er schlie�lich durch die Decke ging. Von fr�heren Rekordwerten ist Bitcoin aber noch weit entfernt. Wertverlust bei Bitcoin & Co.: Schwere Zeiten f�r Kryptow�hrungenWertverlust bei Bitcoin & Co.: Schwere Zeiten f�r Kryptow�hrungen

Zusammenfassung

  • Bitcoin erreicht wieder Marke von 35.198 Dollar
  • Zuletzt im Mai 2022 war Bitcoin so viel wert
  • Ger�chte �ber einen b�rsengehandelten Bitcoin-Fonds (ETF)
  • ETF k�nnte Anlegern Zugang zu Bitcoin �ber Aktienmarkt erm�glichen
  • H�chster Preis seit Mai 2022
  • "Krypto-Winter" k�nnte vorbei sein, positiver Trend
  • Bitcoin noch weit entfernt von fr�heren Rekordwerten

Siehe auch:

  • Experten: Bitcoin k�nnte dieses Jahr einen Kurs von 100.000$ erreichen
  • Bitcoin f�llt und f�llt und ein Ende der Talfahrt ist nicht absehbar
  • Bitcoin erlebt Kurssturz, schuld soll SpaceX sein - blo� stimmt das nicht
  • El Salvador: Bitcoin erweist sich als gesetzliches Zahlungsmittel als Flop

Sources


Article information

Author: Amber Gillespie DDS

Last Updated: 1704247322

Views: 1034

Rating: 4.1 / 5 (105 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Amber Gillespie DDS

Birthday: 2003-10-21

Address: 1529 Wade Turnpike Apt. 347, Danielfurt, KS 22661

Phone: +4581344520902430

Job: Financial Analyst

Hobby: Astronomy, Raspberry Pi, Hiking, Embroidery, Swimming, Running, Soccer

Introduction: My name is Amber Gillespie DDS, I am a bold, valuable, venturesome, unreserved, spirited, unguarded, unwavering person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.