header banner
Default

Wenn eine Bank tatsächlich keiner Person gehört


Von Dietmar Mascher,  19. März 2022 00:04 Uhr

Wenn eine Bank eigentlich niemandem gehört
Sparkassen-Präsident Rudolf Kraus Bild: OÖN

Sparkasse Oberösterreich: Seit 173 Jahren dominiert die Gemeinnützigkeit.

VIDEO: Geld auf DEINEM Konto gehört der Bank! (SAG GESETZ)
Oli investiert

Ein Verein, der nicht dem Vereinsgesetz unterliegt und keine Mitgliedsbeiträge einheben darf? Eine Bank, die eigentlich niemandem gehört? Ein Unternehmen, das fast 140 Standorte betreibt und einer der wichtigsten Arbeitgeber in Oberösterreich ist? Gehört alles zusammen. Beim beschriebenen Konstrukt handelt es sich um die Sparkasse Oberösterreich. Und zwar schon seit 173 Jahren. Damit unterscheidet sie sich auch von einer Genossenschaft oder einer Aktiengesellschaft im herkömmlichen Sinn.

Sources


Article information

Author: Kayla Rivera

Last Updated: 1702566602

Views: 973

Rating: 3.8 / 5 (30 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kayla Rivera

Birthday: 1998-09-03

Address: 65211 Williams Cliff, West Erinview, AK 54204

Phone: +4279337292728532

Job: Carpenter

Hobby: Chess, Aquarium Keeping, Lock Picking, Crochet, Bird Watching, Beekeeping, Archery

Introduction: My name is Kayla Rivera, I am a candid, irreplaceable, Open, rich, Precious, resolute, proficient person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.